Pferdehof Mangstl > Reiten > Individuelle Förderung

Individuelle Förderung

Der Umgang mit Pferden und das Reiten sind immer ein besonderes Erlebnis. Dieser positive Effekt wird von uns gezielt zur individuellen Förderung von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen eingesetzt.


Über die Arbeit mit dem Pferd wird eine günstige Beeinflussung der Entwicklung, des Befindens und des Verhaltens erzielt, weil der Mensch dabei ganzheitlich gefordert wird, nämlich körperlich, emotional, geistig und sozial.


Die Beziehung zum Pferd spielt bei der individuellen Förderung die tragende Rolle. Das Pferd ist sozusagen der „Co-Trainer“, weil es jeden so annimmt, wie er ist. Es wertet nicht und ist frei von Vorurteilen. Es reagiert aber sehr wohl artgerecht und spontan auf gute oder schlechte Behandlung und setzt somit natürliche Grenzen. Der Mensch wird dadurch zu positiven Verhaltenskorrekturen angeleitet.


Durch den ganzheitlichen Zugang wird der Umgang mit Pferden zu etwas Besonderem.